Diakonie

Jahrbücher der Duisburger Diakonie

Ein bunter und vielseitiger Einblick in die Arbeit der Diakonie
Über die Großstadt Duisburg verteilt, sind viele, sehr unterschiedliche diakonische Unternehmen mit ihrem Beitrag zur evangelischen Wohlfahrtspflege beschäftigt. Mit 6.600 sozialversicherungspflichtigen Mitarbeitenden an 120 Standorten und einem gemeinsamen Jahresumsatz von rund 436 Millionen Euro gehören die Unternehmen der Diakonie zu den großen sozialen Dienstleistern in der Stadt.

Sie organisieren sich miteinander in der Diakonischen Konferenz, die auch den jährlichen Rechenschaftsbericht herausgibt. Der informiert mit Zahlen und Fakten über die einzelnen Dienste und Einrichtungen, legt aber bewusst die Betonung auf Alltagsgeschichten und Momentaufnahmen aus der bunten Vielfalt der täglichen diakonischen Arbeit.