Festgottesdienst zum 40jährigen Bestehen des Posaunenchores

Schöne Lieder und Musik aus 500 Jahren...

...erklangen im Gottesdienst mit Pfarrer Martin Nadolny und dem Posaunenchor unserer Gemeinde. Schön, dass auch GastbläserInnen aus Duisburg und Essen mit dabei waren. So verstärkt tönten die Lieder mit Gemeinde, die Intrade von Volker Nies, die er zu diesem Anlass komponiert hatte, eine Motette von Mendelssohn-Bartholdy oder Highland Cathedral, bei dem Hendrik Heckes an der Trommel dazu kam, richtig voll und rund.

Hier Ausschnitte vom Gottesdienst (youtube).

Gegründet wurde unser Posaunenchor unter der damaligen Kirchenmusikerin Barbara Hansen, weitergeführt von Kiwon Lee, und seit 10 Jahren geleitet von Volker Nies. Dieser festliche Gottesdienst war nun der Höhepunkt eines besonders einsatzreichen Jahres, das aber nach vielen Gottesdiensteinsätzen bei uns, am Innenhafen, im Wald und in Wanheim noch nicht zuende ist: zum Reformationstag spielt das Ensemble in der Salvatorkirche und hier natürlich wieder zu Heiligabend.

Foto: Franziska Hansen

Zurück