Ökumenische Adventsfenster

An den 24 Dezembertagen wird Tag für Tag um 18 Uhr ein Adventsfenster geöffnet, das von einer Familie, Einrichtung oder Einzelperson gestaltet wurde. Wer Zeit und Lust hat, ist eingeladen bei der Illumination der Fenster dabei zu sein, bei einem Tässchen Kakao oder Tee zu staunen, zu lauschen und mitzusingen. An 24 Tagen die Chance, dem vorweihnachtlichen Trubel für einen Moment zu entfliehen - schauen Sie doch im Dezember 2018 mal vorbei! Oder möchten Sie selbst ein Fenster gestalten, melden Sie sich bei Pfarrerin Stephanie Krüger (0203/353108).

Fr 01.12. Wegnerstr. 39

Sa 02.12. Gustav-Adolf-Str. 65

So 03.12 Lerchenstr. 28

Mo 04.12. Pappenstr. 23

Di 05.12. Ludgeriplatz 35

Mi 06.12. Koloniestr. 92 (Weltladen)

Do 07.12. Gustav-Adolf-Str. 65 (Familienzentrum)

Fr 08.12. Gustav-Adolf-Str. 65 (Jugendzentrum)

Sa 09.12. Gabrielkirchplatz 24

So 10.12. Memelstr. 39

Mo 11.12. Neudorfer Markt 14

Di 12.12. Gustav-Freytag-Str. 16

Mi 13.12. Konfirmandenraum a. d. Christuskirche (Kirchenmusik)

Do 14.12. Pappenstraße 19 (Wohnkonzepte für Frauen)

Fr 15.12. Heinrich-Bertmans-Str. 4-6 (Irmgardishaus)

Sa 16.12. Ludgeriplatz 25 (Café Engelbert)

So 17.12. Gustav-Adolf-Str. 12

Mo 18.12. Ludgeriplatz 33 (Pfarrhaus St. Ludger)

Di 19.12. Neudorfer Str. 54

Mi 20.12. Grabenstr. 31 (Integrationsmodell)

Do 21.12. Lerchenstr. 30

Fr 22.12. Prinz-Albrecht-Str. 32; 47058 Duisburg

Sa 23.12. Neudorfer Str. 205

So 24.12. HEWAGstift; Karl-Lehr-Str. 159 Weihnachtsliedersingen

um 10.00 Uhr für alle die Lust zum Singen haben!